Vorratsschädlinge

 Als Vorratsschädlinge werden Organismen bezeichnet, die Nahrungsmittelvorräte des Menschen durch Befall und Fraß sowie Verschmutzung und Kontamination mit Exkrementen ungenießbar machen oder gänzlich vernichten.

Ratten, Mäuse und Insekten wie Käfer, Motten (Schmetterlinge) und Milben sind die am häufigsten anzutreffenden Lebensmittelschädlinge, die einen effizienten Vorratsschutz nötig machen.

Sie haben Schädlinge? Rufen Sie uns an!